Verstärkung für den Rheinzink-Service

Das Gebiet Baden-Württemberg erfährt ab sofort weitere tatkräftige Unterstützung. Andreas Bohle, gelernter Zimmerer und Bautechniker und bereits seit vielen Jahren in der Objektberatung tätig, unterstützt Architekturbüros in der Planung, Gestaltung und Durchführung. Auch Wohn- und Immobilienunternehmen, Kommunen sowie Bauämtern und Generalunternehmern steht er mit technischen Lösungen zur Verfügung.

Andreas Bohle Rheinzink
Andreas Bohle verstärkt als Technischer Berater den Rheinzink-Service. Foto: Rheinzink

Andreas Bohle berät bei allen Fragen rund um die Anwendung in der Architektur, wie z.B. Dachentwässerung, Fassadenlösungen, Dachsysteme sowie Detaillösungen. Die nachhaltige Entwicklung des regionalen Netzwerks zwischen Architekten, Fachhandwerkern und Rheinzink Partnern im Fachgroßhandel stehen dabei im Vordergrund. Andreas Bohle nimmt ebenfalls an Messen, Verbundschulungen und Veranstaltungen mit Industriepartnern teil und ist in Vorträge vor Hochschulen und Meisterschulen eingebunden.

Andreas Bohle freut sich über die neue Herausforderung und sieht Rheinzink in der Verbindung zwischen altehrwürdiger Baukunst und moderner Architektur als gleichermaßen flexibel, wirtschaftlich und ökologisch einsetzbar an.