Klempnerdetails für Dach & Fassade: Kapitel Dachentwässerung

Um einen Einblick in das neue Fachbuch „Klempnerdetails für Dach und Fassade“ zu erhalten haben wir eine kleine Auswahl dokumentierter Detailausführungen für die Dachentwässerung, Metallanschlüssen für Steil- und Flachdächer, Abdeckungen und Verwahrungen sowie Metalldächer und -fassaden zusammengestellt. Dieses Mal wird ein Detailsbeispiel aus der Dachentwässerung vorgestellt.

In diesem Kapitel werden verschiedene Entwässerungssituationen von vorgehängten oder innenliegenden Rinnen und Kehlen sowie Traufausbildungen bis hin zu Gesimsdurchführungen von Fallrohren gezeigt.

Klempnerdetails Dachentwässerung Traufe innen
Detailbeispiel "Traufe innenliegende Rinnen (halbrund)" Grafik: Szántó A. ­László

Beschreibung:
Die innenliegende halbrunde Kehlrinne ist für die Aufnahme größerer Niederschlagsmengen konstruiert. Sie ist mit einer Sicherheitsrinne aus Abdichtungsbahnen ausgerüstet, die direkt an die Entwässerungsleitungen angeschlossen wird. Der Anschluss der Haupt- und Sicherheitsrinne an die Leitungsanlage erfolgt i.d.R. mittels Doppelabläufen.

Die dargestellte Variante zeigt die hydraulisch strömungsgünstigste halbrunde Rinnenform, die in speziell angefertigte Rinnenträger eingelegt ist. Bei geringem Füllungsgrad wird gegenüber einem rechteckigen Rinnenquerschnitt eine größere Schwimmtiefe erzielt. Dies fördert den Wasserabfluss und den Selbstreinigungseffekt. Die Herstellung und Montage der des Rinnenprofils und der Rinnenträger erfordern jedoch einen Mehraufwand. Deren Einteilung der Trägerabstände erfolgt je nach Anforderung an die Begehbarkeit der Rinne. Die Zuluft für die Hinterlüftungsebene erfolgt zwischen dem Traufeneinhangblech und der Dachrinne, wo zusätzlich ein Lochblech als Kleintierschutz angeordnet ist. Die Dachdeckung ist im Doppelstehfalzsystem ausgeführt, deren Scharendungen in ein Traufen-Einhangprofil mit Rückfalz eingefalzt sind.

Arbeitsfolge:

  1. Verlegen der Sicherheitsrinne mit Abläufen
  2. Einlassen und Montieren der Rinnenträger
  3. Einbau des Rinnenprofils mit Ab- und Notüberläufen (normengerechte Dimensionierung)
  4. Montage des Kleintierschutzes, Traufeneinhang- und Vorstoßblech
  5. Verlegen der Doppelstehfalzdeckung einschl. erforderlicher Trennlagen; Dehnungsabstände am Traufeneinhang beachten!





Neuerscheinung: Klempnerdetails für Dach & Fassade

Die praxisnahe Detailsammlung von Klaus Siepenkort zur Planung und Ausführung von Metallarbeiten ist endlich da! Als Buch mit Downloadangebot und als E-Book.

Rund 225 Zeichnungen zu Metalldachanschlüssen sowie zur Dachentwässerung mit Erläuterungen und praxisnahe Tipps zur korrekten Ausführung.

Übersichtlich dargestellt und sachverständig erläutert!


Letzte Aktualisierung: 13.01.2020