Neue Klempnermeister: Vorsprung durch Weiterbildung

9 junge Klempnermeister legten am BBZ Mayen erfolgreich ihre Prüfung ab. Auch dieses Jahr gibt es wieder ein 4-monatiges Intensivseminar zur Vorbereitung auf die Klempnermeisterprüfung, Start ist der 12.08.2019.

Klempnermeister BBZ Mayen 2019
In der Meisterprüfung wählten alle Schüler ein Pultdach mit integrierter Satteldachgaube in Doppelstehfalzdeckung. Foto: BBZ Mayen

Nach 4 Monaten konzentrierter und effektiver Arbeit in einer kleinen Gruppe stand im Dezember dann die Meisterprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Koblenz an. In der Meisterprüfung wählten alle Schüler ein Projekt aus dem Bereich der Dachdeckungen – ein Pultdach mit integrierter Satteldachgaube in Doppelstehfalzdeckung. Schon bei der Auswahl des Eindeckungswerkstoffes waren die Teilnehmer äußerst kreativ. Unterschiedlich patiniertes Titanzink kam ebenso zum Einsatz wie Kupfer verschiedenster Optik. Auch bei der Ausführung ließen die Prüflinge ihre Ideen sprießen und es entstanden Projekte mit einer individuellen Note, welche nach Abschluss der Dokumentation auch im Fachgespräch zwischen Prüfling und Meisterprüfungskommission zum Ausdruck gebracht wurde. Als Situationsaufgabe, der Gegenprobe zum Meisterprüfungsprojekt, wählten die Prüflinge eine Aufgabe aus dem Bereich Fassade aus.

Doppelstehfalz BBZ Mayen 2019
Ein beispielahaftes Meisterstück. Foto: BBZ Mayen

In einem theoretischen Teil musste eine Dämmstoffdickenberechnung nach ENEV 2014 erstellt, sowie Detaillösungen an diversen Fassaden auf ihre Funktionalität überprüft werden. Anschließend wurde im praktischen Teil ein Fassadenbauteil in einer Kombination aus Rautendeckung und Winkelstehfalz mit Titanzink eingedeckt. Dabei waren mehrere Übergänge praxisgerecht zu lösen. Ergänzt wurde die praktische Ausbildung durch konzentrierte Lernphasen in den theoretischen Bereichen Fachkunde, Auftragsabwicklung sowie Betriebsführung. Auch dieser Bereich wurde von den neuen Meistern mit großer Sorgfalt und Bravour erledigt, so dass am Ende des Lehrgangs eine Erfolgsquote von 100% stand. Im Rahmen der großen Verabschiedungsfeier für die angehenden Dachdeckermeister im Mai erhalten auch die neuen Klempnermeister ihren neuen großen Meisterbrief als Zeichen ihrer besonderen Qualifikation. Auch in 2019 Jahr bietet das BBZ in Mayen wieder ein 4-monatiges Intensivseminar zur Vorbereitung auf die Klempnermeisterprüfung an. Karrierestart zum neuen Meister ist der 12.08.2019.

Timo Eberhard

Letzte Aktualisierung: 18.04.2019