Der 20. Klempnertag fällt leider aus. 
Teilnehmer, die bereits ein Zimmer gebucht haben, werden gebeten dieses möglichst zeitnah in dem jeweiligen Hotel zu stornieren. Die Rückabwicklung bereits gezahlter Teilnehmer und Austellergebühren wird zeitnah erfolgen.
Quelle: KlempnerMagazin

Wissen

04. January 2022 | Teilen auf:

20. Deutscher Klempnertag in Ulm: Das Jubiläum fällt aus 

Einmal verschoben, jetzt abgesagt. Der 20. Klempnertag fällt leider aus und eine digitale Version ist kein adäquater Ersatz, da vor allem der persönliche Austausch der Teilnehmer im Vordergrund stehe, so Michael Kober, Referent Klempnertechnik beim ZVSHK. Hier, seine Nachricht an alle Teilnehmer, Aussteller und Interessierte:

Liebe Freunde des Klempnerhandwerks, liebe Aussteller,

leider müssen wir den, für den  16. Und 17- März geplanten Klempnertag aufgrund der Pandemie erneut absagen. Die Entscheidung ist für alle, die erneut wieder viel Mühe und Herzblut in den Klempnertag gesteckt haben, keineswegs leichtgefallen. Mit den Erfahrungen aus der Vergangenheit und mit den Aussichten für die kommenden Monate hinsichtlich des zu erwartenden Pandemiegeschehens blieb uns jedoch keine andere Wahl, als die Vorbereitungen der Veranstaltung nun zu beenden. Weiterhin hohe Inzidenzen, die neue Omikron-Variante des Corona-Virus und zusätzlich der Blick in die Nachbarländer der EU, in denen die Schnelligkeit der Ausbreitung der Omikron-Variante bereits zu beobachten ist, bergen mehr Risiko als Nutzen für die Veranstaltung. Unter den jetzigen und zu erwartenden Bedingungen würden wir vor Ort in Ulm weder den Teilnehmern noch den Ausstellern gerecht werden und das Miteinander wäre nicht in dem erhofften Maße möglich.

In Anbetracht der weiterhin ungewissen zukünftigen Entwicklung des Pandemiegeschehens und mit der Überzeugung, dass beim Klempnertag neben dem Fachvorträgen auch vor allem der persönliche Austausch der Teilnehmer im Vordergrund steht, möchten wir uns zum aktuellen Zeitpunkt auch noch nicht direkt auf einen Folgetermintermin festlegen. Wir werden sie aber natürlich rechtzeitig informieren.

Teilnehmer, die bereits ein Zimmer gebucht haben, werden gebeten dieses möglichst zeitnah in dem jeweiligen Hotel zu stornieren. Die Rückabwicklung bereits gezahlter Teilnehmer und Austellergebühren wird nun zeitnah erfolgen.

Mit der Gewissheit, dass Sie diese Entscheidung nachvollziehen können, wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein ruhiges und vor allem gesundes Weihnachtsfest und ebenso ein gutes neues Jahr 2022.

Ihr Zentralverband Sanitär Heizung Klima

Michael Kober, Referent Klempnertechnik / Behälter- und Apparatebau

zuletzt editiert am 04.01.2022